BotschaftderZahlen-Jahresenergie2023

Die ersten Wochen eines neuen Jahres. Für viele ist das die richtige Zeit, um sich neuen Vorsätzen und Versprechen zu verpflichten. Wieso passiert das eigentlich vermehrt in dieser Zeit? Weil wir unter anderem meisten denken und hoffen, dass die Spielkarten unseres Lebens neu gemischt werden. Doch ist eine solche Einstellung überhaupt sinnvoll?

Ein neues Jahr bringt sowohl kollektiv als auch persönlich eine neue Schwingung mit sich, die wir numerologisch gut entziffern können. Beispiele sind die kollektive Jahresenergie, die persönliche Jahresenergie sowie die kollektiven Monatsenergien. Schaffen wir es, die kollektiven Schwingungen mit unseren individuellen Energien in Einklang zu bringen, so können wir noch mehr in unsere Kraft kommen. Wir erkennen, was uns dient und was jetzt ansteht. Wichtig ist es jedoch, sich seiner Verantwortung bewusst zu sein.

Denn die Zahlenmystik-Kreise, die sich mit den kollektiven monatlichen Energien befassen, sind weder Orakel noch Vorhersage. Vielmehr inspiriere ich dich im Rahmen dieser Termine mit wichtigen Erläuterungen und Zusammenhängen, sodass dir deine Lebensthemen noch klarer werden.

Im Jahr 2023 begleitet uns die mystische Sieben. Diese Schwingung bildet die Basis der Berechnung einer kollektiven Monatsenergie. Mit der Sieben an unserer Seite können wir auf ein spirituell hochschwingendes Jahr gespannt sein, denn diese Zahl spricht von Tiefgang, innerer Stärke und Weisheit, innerem Wissen und Vertrauen. Auch bringt sie günstige Schwingungen mit, wenn es um die Themen des Lernens, Lehrens und der Introspektion geht. Das sich Befassen mit alten Lehren, mystischen und spirituellen Anschauungen wird auch durch die Schwingung der 7 begünstigt. Und doch mahnt uns gleichzeitig diese Zahl, uns nicht in der ewigen Suche zu verlieren. „Erkenne den wahren Guru in dir“, ist eines der Mottos dieser Zahl.

Willkommen in der magischen und mystischen Welt der Zahlen, in der wir uns zu Beginn eines jeden Monats mit der kollektiven Energie befassen werden. Im Rahmen jedes Zahlenmystik-Kreises bekommst du

  • Erläuterungen zu wichtigen Merkmalen der Zahlen, die in den Fokus des jeweiligen Monats rücken. Dadurch wirst du die für dich günstigen Themen erkennen.
  • einen besseren Zugang zu deinen eigenen Zahlen, weil alles letztendlich zusammenhängt. Durch das kollektive Geschehen begreifst du noch mehr deine Individualität und erkennst, dass du ein Geschenk für diese Welt bist.
  • einfache Beispiele sowie wertvolle Übungen, die dir auch nach unserem Termin gute Dienste leisten werden.

Was ist eine kollektive Monatsenergie?

In der klassischen Numerologie vertreten wir die Ansicht, dass jede Zahl eine energetische Entsprechung besitzt. Diese ist mit einem Feld an Themen verknüpft. Du kannst dir das so vorstellen, als wäre eine Zahl eine Ministerin in einer bestimmten Regierung.

Die Energie des Monats, worum es beim monatlichen Zahlenmystik-Kreis geht, wird aus der Summe der Monatszahl (z. B. 1 für Januar oder 3 für März) und der Jahresenergie (7 für 2023) gebildet. Somit entsteht beispielsweise für den Januar 2023 die 8 als einstellige Zahl, die aus 1 + 7 berechnet wird. Unsere kollektive Monatsenergie im Januar 2023 ist somit die 8.

Wann ist ein Zahlenmystik-Kreis für dich richtig?

NumerologieUndEnergiearbeit

Die Numerologie, die ich gern als Zahlenmystik bezeichne, liefert uns hilfreiche Erkenntnisse über die Zyklen und Energien des Lebens und somit über unser eigenes Dasein. Ein Zahlenmystik-Kreis-Termin ist für dich richtig, wenn du

  • wissen willst, was jetzt ansteht und wie du zu mehr Vertrauen und Tiefe in deinem Leben kommst. Beachte dennoch, dass die Zahlen und ich dir keine Verantwortung abnehmen. Du handelst stets eigenverantwortlich.
  • deinen Zugang zu den Monatszahlen vertiefen willst, weil diese Zahlen beispielsweise in deinem numerologischen Chart aktiv sind. Denn du weißt, dass das Verstehen dieser Energien eine Brücke zu deinem Seelenruf schlägt.
  • eine Anziehung durch die Monatszahlen spürst und für dich erkennen willst, welche Botschaften sie für dich parat haben. Denn du weißt genauso wie ich, dass es keine Zufälle gibt!

Allerdings ist dieser Termin für dich nicht richtig, wenn du

  • eine persönliche Betrachtung deines Anliegens wünschst.
  • über verschiedene numerologische Anschauungen philosophieren möchtest.
  • die Numerologie als fragwürdige spirituelle und mystische Lehre empfindest.

Was erwartet dich im 1. Quartal des Jahres 2023?

Januar 2023 mit der 8 am Start

Mit voller Power könnte dieses Jahr 2023 für dich starten. Denn obwohl die kollektive Jahresenergie in der Energie der Zahl 7 schwingt, bekommen wir Schwung durch die Zahl 1. Der Monat Januar als erster Monat des Jahres verbindet dich mit dem Impuls des Anfangs. Mit ihrer Schöpferkraft, ihrem Anstoß zum Neubeginn und ihrem Sinn für individuelle Führung bekommst du durch die Zahl 1 wahrlich die Möglichkeit, deine Position neu zu definieren.

Sie erinnert dich daran, dass alles möglich ist, wenn du daran glaubst und dafür bereit bist! Aus der Zahl der Jahresenergie 7 und der Monatszahl 1 für Januar erhalten wir die Zahl 8 als kollektive Januar-Energie. Eine Zahl der Macht, der Anerkennung, der Gerechtigkeit und der Auferstehung. Auch spricht sie von den kosmischen Gesetzen und einer Zeit der Ernte.

Botschaftderzahlen-monatsenergie8

Starte das Jahr und den Monat mit einer Introspektion. Schaue dir deine Ergebnisse des letzten Jahres an und entscheide ganz klar, welche Anpassungen jetzt anstehen. Werde dir gleichzeitig bewusst, dass das, was du jetzt erntest, das Ergebnis deiner vergangenen Aktionen ist.

Unsere kollektive Monatsenergie 8 gibt dir außerdem Rückendeckung, um einen großen Schritt auf deinem Weg zu wagen. Erkenne deine Originalität und sei keine Kopie eines anderen Menschen.

Buchung abgeschlossen

Aufzeichnung auf Anfrage

Februar 2023 mit der 9 am Start

Zwei Zahlen, die auf dem ersten Blick konträr sein zu scheinen, treffen aufeinander. Wenn die 7 als kollektive Jahresenergie mit der 2 als Monatszahl des Februars zusammenkommt, so wird unser Intuitionssinn gestärkt. Für manche geschieht das durch eine Zeit des Rückzugs, für andere durch das Dienen und die Liebe zu anderen.

An der Schwelle der Zahl 9 geht es um allumfassende Liebe. Eine Liebe, die sich durch drei wichtige Tore entfaltet: Vergebung, Dankbarkeit und Mitgefühl. Dadurch verlassen wir die Rolle des Staatsbürgers, um die Rolle des Weltbürgers anzunehmen. Sie lehrt uns, das loszulassen, was uns nicht mehr dient. Loslassen bedeutet, Vertrauen zu haben und das sein zu lassen, was ist. Um dorthin zu gelangen, lenkt die Schwingung der majestätischen 9 deinen Fokus auf eine Hilfsbereitschaft, die aus den Tiefen deines Seins entsteht. Es geht nicht darum, dir oder anderen etwas zu beweisen.

Durch dieses tiefe Verständnis bekommst du mehr Zugang zu deinen Emotionen – eine gute Voraussetzung, um zu Beginn dieses Jahres das zu vollenden, was im letzten Jahr nicht abgeschlossen wurde. Tue es, um wieder frei zu sein und neue Möglichkeiten zur Entfaltung deines Potenzials zu erkennen.

Aus dem Wanderer, Wandler und Eremit entsteht der Weise, der tief in sich die wahre Bedeutung von Liebe erfahren durfte.

Buchung abgeschlossen

Aufzeichnung auf Anfrage
Botschaftderzahlen-monatsenergie9

März 2023 mit der 10/1 am Start

Zwei magische und mystische Zahlen treffen aufeinander, um dich an dein Ur-Potenzial zu erinnern. Es sind taktgebende Zahlen, die uns die Zyklen des Universums bewusster machen. Sie ebnen dir den Weg zu deiner Schöpferkraft, sodass du einen noch besseren Zugang zu den Rhythmen deiner inneren Welt bekommst.

Aus den Zahlen der Jahresenergie 7 und der Monatszahl 3 für März entsteht die 10/1. Für manche ist sie DIE volle Zahl. Eine Zahl, die die Macht hat, neue Ebenen sichtbar zu machen.

Botschaftderzahlen-monatsenergie10

Die 0 ist keine klassische Zahl. Vielmehr ist sie im Gegensatz zur Büchse der Pandora eine heilige Büchse. In ihr werden deine inneren Gaben aufbewahrt, die nur darauf warten, sich entfalten zu dürfen.

Kurz vor Beginn des Frühlings weht eine frische Brise. Sie flüstert dir zu, dass du dich in jedem Augenblick neu erschaffen kannst, denn jeder Moment ist einzigartig – genauso wie du! Stehe also auf und öffne dich den mächtigen Gaben der Zahlen 7, 3 und 10/1, die auch in dir zuhause sind.

Zahlenmystik-Kreis am 1. März 2023

Für 33 EURO buchen >>>

Übersicht deiner Zahlenmystik-Kreis-Termine

Januar 2023

Die Schwingung 8
am 4.1. um 18:30 Uhr
Hast du richtig gesät, so wird deine Ernte reichlich.
Anmeldung bis zum 2.1., 18:30 Uhr
Buchung abgeschlossen

Februar 2023

Die Schwingung 9
am 1.2. um 18:30 Uhr
Handle, um dem allumfassenden Leben in dir zu dienen.
Anmeldung bis zum 30.1., 18:30 Uhr
Buchung abgeschlossen

März 2023

Die Schwingung 10/1
am 1.3. um 18:30 Uhr
Erkenne erst die Schöpfung in dir, um dich durch sie neu zu erschaffen.
Anmeldung bis zum 27.2., 18:30 Uhr
Für 33 EURO buchen

Buchung, Ablauf und Zusatzinformationen

Buchung

Du hast die Möglichkeit, bis zwei Tage vor Veranstaltungsbeginn einen Termin zu buchen. Bis zum 2. Januar bekommst du die Möglichkeit, alle drei Termine des Quartals zum Sonderpreis zu buchen. Nachdem du deine Wahl getroffen hast, beginnt der Prozess deiner verbindlichen Buchung. Dafür benötigst du nur wenige Minuten.

Der Teilnahmebeitrag ist sofort per PayPal zu zahlen und dir wird spätestens am Vortag unseres Termins deine Rechnung per E-Mail zugesandt. Solltest du kein PayPal-Konto haben oder eine Überweisung bevorzugen, so bitte ich dich um eine kurze E-Mail. Der Gesamtbetrag ist nach Erhalt der Rechnung innerhalb von 72 Stunden zu überweisen.

Du bekommst nach deiner erfolgreichen Buchung eine E-Mail-Bestätigung. Eine Stornierung nach Anmeldung ist nicht möglich. Auch besteht kein Anspruch auf Ersatz gemäß meinen AGB. Sollte der Termin ausnahmsweise nicht stattfinden, so wird dir die bereits bezahlte Summe innerhalb von drei Tagen nach Absage zurückbezahlt.

Mit deiner verbindlichen Buchung bist du damit einverstanden, dass die Aufzeichnung des Zahlenmystik-Kreises anderen Personen als kostenpflichtiges Angebot angeboten wird.

Ablauf

Jeder Zahlenmystik-Kreis erfolgt via Zoom und dauert inklusive Astralkörper-Clearing ca. 120 Minuten. Weitere Details zu der Veranstaltung werden dir mit der Buchungsbestätigung inklusive Zoom-Link zugesandt. Unser Abendprogramm verläuft folgendermaßen:

Zu Beginn befassen wir uns mit der Energie des vorherigen Monats. Das wird dir dabei helfen, die Zyklen und Botschaften der Zahlen besser nachvollzuziehen. Aus der Lehre der Vergangenheit in der Gegenwart besser ankommen!

Unsere Begleiterin in diesem Jahr ist die Zahl 7. Was bedeutet ihre Schwingung und wobei kann sie dich unterstützen? Das erfährst du in diesem Abschnitt.

Du erfährst anhand von Beispielen und Erläuterungen die für dich wichtigsten Aspekte der Monatsschwingung. Du wirst dadurch in der Lage sein, zu erkennen, welche Themen bei dir anstehen – in diesem Monat und auch in solchen Phasen, in denen diese Energie in deinem Leben aktiv ist.

Du bekommst am Ende jedes monatlichen Zahlenmystik-Kreises eine Astralkörperreinigung. Dadurch werden anhaftende Energien in deinem Astralfeld entfernt. Deine Sicht wird klarer und deine Intuition stärker. Gute Voraussetzungen, um den Monat mit guten Vorsätzen zu starten. Nach deiner Anmeldung bekommst du den Link zu einem kurzen Video, in dem ich dir Wichtiges zu einer optimalen Vorbereitung erläutere.

Durch die Kraft und die wertschätzende Haltung des Kreises wird es Raum für deine Fragen und Erfahrungen geben.

Dein technisches Equipment

Für unseren Termin benötigst du einen PC oder ein Laptop mit einer Kamera oder ein Smartphone. Für eine stabile Verbindung empfehle ich Mozilla oder Chrome als Browser. Wenn möglich, bevorzuge außerdem eine Verbindung via LAN-Kabel.

Solltest du nicht gesehen werden wollen, so hast du die Möglichkeit, deine Kamera auszuschalten. Für deine Fragen während der Aufzeichnung steht dir die Chatfunktion zur Verfügung.

Aufzeichnung

Jeder Zahlenmystik-Kreis wird aufgezeichnet. Mit deiner verbindlichen Buchung steht dir diese Aufzeichnung bis zum 31. Dezember 2023 kostenlos in meinem Mitgliederbereich zur Verfügung.

Du bekommst eine automatische Benachrichtigung, sobald dein Zugang freigeschaltet ist. In der Regel dauert das 48 Stunden. Bitte beachte, dass das Video der Aufzeichnung eingebettet wird. Ein Herunterladen ist nicht möglich. Während der Aufzeichnung werden die Mikros aller Teilnehmer ausgeschaltet. Für deine Fragen steht dir die Chatfunktion zur Verfügung. Am Ende der Veranstaltung stehe ich dir und allen Anwesenden einige Minuten für Rückfragen zur Verfügung.

Wer dich begleitet

Mein Name ist Massama Kambia. Geboren in Togo, lebe ich seit 1999 in Deutschland. Im Rahmen meines spirituellen Wirkens kommen das Wissen dreier mächtiger Säulen zusammen: die Zahlenmystik (Numerologie), Wege der spirituellen Reinigung und das Yogabewusstsein.

Ich wirke für eine friedvolle und leuchtende Welt. Und dafür tue ich alles in meiner Macht Stehende, damit jeder Mensch, der dafür bereit ist, sich an sein inneres und ewiges Leuchten erinnern kann und erinnert. Aus eigenen Erfahrungen weiß ich um das Geschenk der Zahlen auf dem Weg der spirituellen Meisterschaft. Die Botschaft unserer heiligen Zahlen zu lauschen und im Einklang mit diesen Energien zu leben, lässt Vertrauen und Intuition sich noch mehr in uns entfalten.

Ein großes Geschenk der Zahlenmystik ist, dass sie es uns ermöglicht, tiefe Zusammenhänge zu verstehen und Brücken zu den unterschiedlichen Themen unseres Lebens zu schlagen. Sei mir herzlich willkommen.

Übersicht deiner Zahlenmystik-Kreis-Termine

Januar 2023

Die Schwingung 8
am 4.1. um 18:30 Uhr
Hast du richtig gesät, so wird deine Ernte reichlich.
Anmeldung bis zum 2.1., 18:30 Uhr
Buchung abgeschlossen

Februar 2023

Die Schwingung 9
am 1.2. um 18:30 Uhr
Handle, um dem allumfassenden Leben in dir zu dienen.
Anmeldung bis zum 30.1., 18:30 Uhr
Buchung abgeschlossen

März 2023

Die Schwingung 10/1
am 1.3. um 18:30 Uhr
Erkenne erst die Schöpfung in dir, um dich durch sie neu zu erschaffen.
Anmeldung bis zum 27.2., 18:30 Uhr
Für 33 EURO buchen

Bildquellen: Dorothe – Pixabay, raimond klavins – Unsplash, rajat verma – Unsplash, Mohamed Hassan – Pixabay, Christopher Campbell –  Unsplash