Stell dir einen Tresor vor.
Um ihn zu öffnen, benötigst du einen Zahlencode. Mit mehr oder wenig Mühe gelingt es dir, diesen Code zu bekommen.
Was machst du dann? Die Zahlkombination eingeben und dich hoffentlich am Inhalt des Tresors erfreuen!

Einmal geöffnet, erwarten dich im Tresor einige Überraschungen: vertraute und unbekannte Inhalte. In der Gruppe der dir nicht vertrauten Gegenstände entdeckst du beispielsweise kodierte Wegweiser und einige Objekte, die dir im ersten Augenblick als wertfrei erscheinen. Beim genaueren Hinschauen entdeckst du auf einmal ein Leuchten, das dir im ersten Moment verborgen geblieben war.

Dir wird allmählich klar, dass es sich um einen Schatz handeln könnte. Denn ein Tresor kann ja nur etwas Wertvolles beinhalten.
Hier startet unsere Reise in die Welt des Yoga und der Numerologie. Doch die Reise deiner Seele hat bereits vor Jahrzehnten begonnen.

Der Weg deiner Seele ist wertvoll.

sieben-erleuchtungsfaktoren

Als Kind verbrachte ich gern Zeit mit älteren und weisen Menschen in Togo in Westafrika. Dabei bemerkte ich, dass sie eine kodierte Sprache verwendeten, um tiefgründige Fragen zu beantworten. Oft benutzten sie Symbole, Zahlen und Gleichnisse. Ich liebte es, diesen Weisheiten zu lauschen und hätte Stunden, womöglich Tage, damit verbringen können.

Wusstest du, dass in der Antike die Zahlensymbolik zu den Mysterien-Schulen gehörte? Es ist zwar heute umstritten, ob Pythagoras von Samos der Entdecker der Mathematik war. In Bezug auf die klassische Numerologie vertreten wir dennoch die Idee, dass er sich mit der Zahlensymbolik intensiv auseinandersetzte.

Er war den Überlieferungen nach von der vollkommenen Harmonie der Welt und der Wiederholung der Dinge in zyklischen Mustern überzeugt.

Sein Wissen ist die Basis der klassischen Numerologie, die ich für meinen numerologischen Seeleneinblick verwende.

Numerologie: eine große Faszination

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die Sprache der Seele zu verstehen. Manche verwenden die Astrologie, das Handlesen und noch weitere Wissenschaften.

Den Zugang, den ich selbst nutze und höchst effektiv finde, ist die klassische Numerologie: die heilige Wissenschaft und Symbolik der Zahlen. Sie ist eine universelle Sprache, die Kulturen, Religionen und Sprachen übergeordnet ist.

Eine numerologische Analyse ist für mich stets ein heiliger Akt. Eine Reise, auf der ich die Zahlen nicht mehr einzeln deute, sondern mir von ihnen eine Geschichte erzählen lasse: die einmalige Geschichte einer Seele.

Der numerologische Seeleneinblick beinhaltet mehr als die Informationen des Geburtsdatums. Er befasst sich mit unserem Geburtsnamen, der kein Zufall ist. So erzählt er von bereits erworbenen Fähigkeiten, vergessenen Seelenreisen und verborgenen Themen. Vielleicht fragst du dich an dieser Stelle, ob Namensänderungen einen Einfluss auf den Lebensweg haben? Selbstverständlich haben sie das! Alles ist Energie, und die Modifikation eines Energiefeldes hat Einfluss auf alles andere.

Die Kunst einer numerologischen Analyse ist, das Gesamtbild der Zahlen deuten zu können und gleichzeitig die geistige Flexibilität zuzulassen, dass die Seele einen gewissen freien Wille hat.
Die Numerologie ist keine Vorhersage. Sie hilft uns, unsere Themen zu erkennen und sie eigenverantwortlich zu vollenden.

Warum die Kombination mit Yoga?

Solltest du mir bereits folgen, so weißt du sicherlich, dass ich begeisterte Yogapraktizierende und Yogalehrende bin. Die Kraft des Yoga ist mächtig und genügt sich selbst.

Yoga ist mehr als nur Körperstellungen. Es ist eine:

  • Haltung
  • Lebensphilosophie
  • geistige Disziplin
  • Möglichkeit zur ewigen Erkenntnis

Yoga ist daher der Weg zur Befreiung und DIE Befreiung.

faktoren-der-erleuchtung

Warum vermische ich also zwei mystische Mächte?
Um meinen Klienten eine klare und effektive beschleunigte Unterstützung anzubieten.

Die Besonderheit meiner Yoga LifeMind Praxisstunde liegt darin, dass ich die Informationen des Geburtsdatums inklusiv Lebenszahl verwende, um für meine Klienten die richtige Yogapraxis zu erstellen.
Die Ermächtigung meiner Klienten auf ihrem Weg zur spirituellen Meisterschaft liegt mir besonders am Herzen.

Ich verwende die Informationen eines Geburtsdatums, die bis zum Ende einer Erdenreise unverändert bleiben, für eine nährende spirituelle Umsetzung. Die Welt des Yoga ist gigantisch und umfasst viele Bereiche:

  • philosophische Anschauungen, um die Wirklichkeit der Dinge zu erkennen
  • Hingabe, um das Herz zu reinigen und es mit dem Verstand zu verbinden
  • Beherrschung, um die Zustände des Geistes besser zu verstehen
  • Demut, um sich als einzigartiges Wesen und Teil des Ganzen zu verstehen
  • Energiefeld, um die Zusammenhänge zwischen Geist und Materie zu verstehen
  • körperliche Flexibilität, um den Geist an seine ursprüngliche Rolle zu erinnern
  • und vieles mehr

Was jetzt ansteht und was dienlich ist, erkenne ich aus den Zahlen. Denn die Tiefe des Yoga kann für manche zu umfangreich und abstrakt erscheinen.

Es ist daher meine Verantwortung als spirituelle Lehrerin und Yoga LifeMind Coach, diese Verfeinerung durchzuführen. Am Ende entscheiden letztendlich meine wertvollen Klienten eigenverantwortlich, was sie umsetzen und weiter kultivieren wollen.

Die Botschaft des Geburtsdatums

Durch die Deutung des Geburtsdatums erhalten wir Auskunft über die Lebenszahl. Diese wird aus der Quersumme des Geburtsdatums errechnet.
Nehmen wir an, du bist am 12.06.1960 geboren. Deine Lebenszahl wäre dementsprechend die 7 (1+2+0+6+1+9+6+0 = 25 = 2 + 5 = 7).
Ohne die mehrstellige Zahl (25) und weitere Informationen zu berücksichtigen, könnte ich bereits an dieser Stelle eine Teilinformation liefern.

Die Seele dieser Person hat sich als Ziel gesetzt, die Themen Vertrauen, mentale Fähigkeiten und der Mystik anzuschauen.

Die Lebenszahl – obwohl sie 50 % eines numerologischen Charts ausmacht – zeigt einen großen Einfluss in einer numerologischen Analyse. Und doch kann sie nur wertvoll sein, wenn alle anderen Zahlen des Geburtsdatums, die Informationen über Lebenszyklen, Veränderungen und Herausforderungen geben, berücksichtigt werden.
Die Kombination dieser Informationen bildet eine Reiseroute, die von mir mit den richtigen Yogaübungen geschmückt wird.

Vielleicht fragst du dich, inwieweit die restlichen 50 % eines numerologischen Charts Einfluss haben können. Nun, da sie mehr über bereits entwickelte Fähigkeiten sprechen, kann ich sie im gewissen Maß im Rahmen meiner Gespräche fühlen. Letztendlich vertraue ich meiner Intuition ­– und da ich nicht an Zufälle glaube, lasse ich mich von meinem höheren Selbst leiten.

Yoga und Numerologie – eine einmalige Verschmelzung

Erkenne deine wahre Essenz und ebne den Weg dahin: Yoga.
Erinnere dich an deine Zahlenkombination, um dein Leben zu meistern: Numerologie.

Die Kombination von Yoga und Numerologie öffnet uns ein neues Tor: effektiv, allumfassend und nährend.

faktoren-der-erleuchtung

Mit diesen Attributen kommen wir immer mehr daran,

  • unser Leuchten zu erkennen, anzunehmen und zu leben
  • unsere Fähigkeiten in der Ewigkeit des Augenblicks mit Hingabe einzusetzen
  • Frieden in uns und um uns zu versprühen, denn mit uns beginnt der Wandel

Jede Seele hat eine Aufgabe. Um diese Aufgabe zu erfüllen, ist es wichtig, das Ziel auf unserem Reiseticket entziffern zu können. Tust du es, so wirst du Meister genannt.

Ich helfe dir dabei, die Sprache deiner Seele zu verstehen. Sag JA zu dieser Reise. Sag JA zu deinem Leuchten.

Mein Name ist Massama Kambia. Ich bin begeisterte Yogaübende und spirituelle Lehrerin. Es ist mir eine unglaubliche Freude und Ehre, Männer und Frauen an die Essenz der Dinge zu erinnern.

  • Bist du bereit für deine spirituelle Meisterschaft?
  • Bist du offen für das spirituelle Bewusstsein des Yoga?
  • Bist du entschlossen, dir und der Welt mit deinen Fähigkeiten zu dienen?

Ich freue mich, dich auf deinem Weg zu begleiten.

Danke für dein Sein. Danke für deine Zeit. Danke für deinen wertschätzenden Kommentar.

Om und Prem, Massama Kambia
Spirituelle Lehrerin | Yoga LifeMind Coach | Autorin