Tieftransformierend und nährend. Auf dem Weg zu deiner spirituellen Meisterschaft unterstütze ich dich, sodass du lernst, die Sprache und den Takt deiner Seele zu verstehen und dementsprechend zu handeln.

Yoga LifeMind-Philosophie, der Kern meines Wirkens, ist ein spirituelles Konzept zur dankbaren und eigenverantwortlichen Lebensweise. Die Kernpunkte sind:

  • umzusetzen, anstatt nur zu reden,
  • integrieren, anstatt nur zu vermeiden,
  • sein, anstatt nur zu verkörpern.

Mit der Yoga LifeMind-Philosophie deine Seelen-Landkarte finden

Meine Synthese des Gelernten und Gelebten hat einen Namen erhalten. Das Wissen mystischer und uralter Lehren finden in dieser philosophischen Lebensanschauung Anwendung, um dir folgende Fragen zu beantworten:

  • Gibt es einen Lebenssinn und falls ja, welcher ist meiner?
  • Was ist der Grund meiner jetzigen Inkarnation?
  • Wie komme ich zur wahren Erfüllung in meinem Leben?
  • Welche Art der Kommunikation und des Handelns entspricht mir?
  • Was kann ich tun, um mein innewohnendes Potenzial zu entfesseln?
Yoga LifeMind
  • Wie gelingt es mir, den Kreislauf von hinderlichen Mustern zu transformieren?
  • Wie kann ich tiefen Frieden finden?

Dieser Weg erfordert deine volle und ehrliche Bereitschaft, dir selbst begegnen zu wollen. Je nach gewähltem Angebot begleite ich dich für vier oder acht Termine je 80 Minuten. Wir erstellen deine persönliche Seelen-Landkarte. Du bekommst klare Hilfestellungen, wie du diese Karte in deine eigene energetische Sprache übersetzt.

Außerdem werde ich dir zeigen, welche Möglichkeiten du hast, um stets in Kontakt mit deiner inneren Weisheit zu bleiben. Eine eigene Navigationskarte, die sowohl deine Stärken und Herausforderungen als auch deine Ablenkungsmanöver berücksichtigt. Einfach fantastisch!

Warum ein weiteres Konzept?

Bereits als Kind war ich auf der Suche nach mir; nach diesem Bild von mir, das mich erfüllen würde. Denn oft übernahm ich die Melodie meiner Mitmenschen und definierte mich durch ihre Augen.

Zahlreiche Wege und Umwege habe ich hinter mich gebracht. Auch bin ich viele Kompromisse eingegangen und habe mit jedem Verrat an mir selbst die Weisheit meiner innewohnenden Stimme verleugnet. Eine gefährliche Spirale, wenn der Wunsch nach Sicherheit und die Sucht nach Zugehörigkeit überhandnehmen.

Wie kann sich ein solches Gefühl bemerkbar machen? Ein Beispiel: Du bist auf deiner eigenen Party und hörst dir die Gespräche deiner Freunde und Verwandten an. Obwohl sie von dir sprechen, weißt du tief in dir, dass dies nicht dein wahres Sein widerspiegelt. Kommt dir das ein wenig bekannt vor?

Als sich mir die Essenz des Yoga vor ungefähr 12 Jahren offenbarte, war es um mich geschehen. Alle meine bisherigen spirituellen Praktiken ergaben auf einmal einen Sinn. Auch wenn ich wusste, dass der Weg der Transformation seine „Zeit“ braucht, entwickelte ich tiefes Vertrauen und Zuversicht.
Mit meiner Yoga LifeMind-Synthese teile ich mein Wissen und meine Erfahrungen der letzten 20 Jahre mit dir. Diese von mir bewusst gewählten Meilensteine werden dir dabei helfen, mit dir ins Reine zu kommen. Sag Ja zu dem erfüllten Leben, das dir bestimmt ist.

Dieses Konzept beinhaltet die Essenz des Yoga, aber auch mystische Lehren, die mir viele Erkenntnisse eingebracht haben. Es ist meine Bestimmung, dein inneres Leuchten zu preisen, solange du es mir gestattest. Bis du dich daran erinnerst und es selbst erkennst.

3 Säulen für das nachhaltige Ausrichten deines inneren Kompasses

In dem Moment, in dem du dich für ein Programm meiner Yoga LifeMind-Philosophie entscheidest, wirst du einen mystischen Pfad beschreiten. Dieser Weg ist so aufgebaut, dass die Lücken zwischen deiner wahren Essenz und deiner geglaubten Realität sichtbar werden.

Gemeinsam werden wir unterschiedliche Brücken aufbauen, damit du deine unterbewussten Verhaltensweisen nachhaltig korrigierst.

Zahlenmystik Deluxe

Die klassische Numerologie bildet die Urmelodie aller meiner Beratungen.

die-5-yamas-als-yogische-ethik

Die Besonderheit in Rahmen meines Yoga LifeMind-Konzepts ist, dass ich, neben den Informationen der klassischen Numerologie, zwei weitere bewährte Methoden der Selbsterkenntnis und energetischen Deutung planetarer Konstellationen zur Zeit deiner Geburt verwende: Astrologie und Human Design.

Anhand der heiligen Zahlen deines Geburtsdatums bilde ich Verbindungen zu deinen aktiven astrologischen Planeten. Wenn deine Lebenszahl (die Quersumme deines Geburtsdatums) beispielsweise 1 ist, so schaue ich mir, in welchem astrologischen Haus deine Sonne liegt und welche Themen dort regieren. Mit weiteren Charakteristika aus dem Human Design ergänze ich deinen Seelenpfad um Informationen über deine innere Autorität, dein Profil,  deine definierten Energiezentren und vieles mehr.
Somit erhalte ich durch drei der besten energetischen Übersetzungsprogramme fundamentale Informationen über deine einmalige Seelenmelodie.

Für diese kombinierte Zahlenmystik benötige ich zusätzlich zu deinem Geburtsdatum die Angaben über deinen Geburtsort und deine Geburtszeit. Und denke daran: Du bist weder eine Zahl noch die Prägung eines Planeten. Du bist viel mehr!

Ganzheitliche spirituelle Reinigung

Hast du schon erlebt, dass ein Kelch, der bereits voll ist, sich frei und authentisch entfalten kann? Nach meinen Erfahrungen: nein! Eine der fundamentalen Voraussetzungen für eine nachhaltige energetische Integration ist die spirituelle Reinigung.

Sie ist daher ein wichtiger Baustein der Yoga LifeMind-Philosophie und garantiert dir eine energetische Sanierung. Kein fertiges Konzept, sondern deine maßgeschneiderte Art der Reinigung. Ob mit Ritualen, Atemübungen, Mantras, Yogaübungen oder anderen Praktiken – Du wirst erkennen, was und wann etwas für dich ansteht.

Yoga LifeMind - spirituelle Meisterschaft

Diese Art der ganzheitlichen Seelenhygiene basiert auf dem Wissen der ältesten spirituellen Texte unserer Zeitrechnung, und zwar der Veden. Es berücksichtigt das Konzept der drei Körper (physisch, astral und kausal) und fünf Hüllen (Nahrungs-, energetische, emotional-geistige, intellektuelle und Wonne-Hülle), das jeden Menschen ausmacht.

Dieser energetische Baustein ist der Schwerpunkt meines Seelenkraft-Pakets, das dich außerdem mit weiteren Methoden der Energielenkung unterstützt.

Weisheitslehren und mystische Schriften

Mit der Zahlenmystik Deluxe bilden wir in kürzester Zeit deine Seelenkarte. Dir wird bewusst, welche energetische Erfahrungen sich deine Seele vorgenommen hat. Außerdem erkennst du, welche individuelle Ausdrucksweise dich ausmacht. An dieser Stelle spreche ich gern von primärer Seelenabsicht.

Anhand dieser mit dir erstellten energetischen Landkarte werden dir deine Triggerpunkte und Herausforderungen bewusst. Der erste Schritt zur seelischen Heilung ist die Erkenntnis; nachhaltiger Meilenstein zur nachhaltigen Integration bzw. Ganzwerdung.

Im Yoga, insbesondere Jnana Yoga, Yoga des Wissens und der Erkenntnis, vertreten wir die Ansicht, dass jeder Mensch göttlich ist. Wir gehen sogar weiter und sagen, dass es zwischen dir und der Urquelle keinen Unterschied gibt, denn alles ist EINS. Für das Vertiefen dieser Lebensauffassung biete ich auf Anfrage eine Langzeit-Begleitung für Einzelpersonen und Gruppen an.

Im Rahmen unserer wertschätzenden, vertrauensvollen Zusammenarbeit und um dir die für dich stimmige Route zur wahren Transzendenz mitzugeben, nutze ich insbesondere die Essenz drei alten Texte.

Obwohl diese Upanischad (bedeutet das Ende des Wissens) die kürzeste aller 108 Upanischaden ist, hat sie eine der transformierenden Botschaften. Mit ihren 12 Mantras (heiligen Versen) zeigt sie auf, wie wir uns der Erkenntnis der einzigen wahren Realität annähern.

Diese Upanischad erläutert die Macht des Urklangs OM und die vier Zustände des Bewusstseins (Wach-, Traum-, Tiefschlaf-Zustand und der Zustand der Stille). Wenn du diese Zustände in deinem Alltag und Leben erkennst, wirst du feststellen, wie sich in dir eine der mächtigsten Quellen der Gelassenheit aktiviert.

Diese spirituelle Anleitung mit 195 bzw. 196 Sutras (Aphorismen) ist das Fundament des Yoga der Meditation oder Yoga der Beherrschung des Geistes – Raja Yoga. Nicht umsonst wird er der königliche Weg des Yoga genannt, denn das Zähmen unseres Geistes ist eine Meisterleistung.

Ich kann mir keinen Weg der nachhaltigen geistigen Hygiene ohne die Essenz dieser praktisch-orientierten Schrift vorstellen.
Wie funktioniert unser Geist? Welche fünf Zustände hat er? Wie können wir zu mehr Fokus und Klarheit kommen? Welche Ethik ist für eine Selbstbegegnung entscheidend? Und welche acht Stufen bilden den Pfad zur wahren und ewigen Befreiung?

All diese Fragen wurden zwischen dem 200 v.Chr. und 400 n.Chr. in diesem Leitfaden beantwortet. Ich übersetze die Essenz dieser Verse für dich und gemeinsam schmücken wir deine Seelenkarte mit einigen dieser bewusstseinsverändernden Erkenntnisse.

Der mittlere Weg und die Fähigkeit, die Spiritualität im Alltag zu integrieren, ist in meinen Augen die Essenz der Lehre des ersten Buddhas: Siddharta Gautama. Buddhas Wunsch war, die ewige Befreiung IM LEBEN zu erlangen, und das ist ihm gelungen!

Nachdem er unter dem Boddhibaum erwachte, sprach der erste Buddha in seinem ersten Vortrag über seine Erkenntnis der vier edlen Wahrheiten. In der vierten dieser Wahrheiten wies er darauf hin, dass es einen Pfad zur Befreiung vom Leiden gibt.

Dieser Weg ist der achtfache Pfad: nicht nur ein Weg der Hoffnung, sondern der Erkenntnis und kontinuierlichen Praxis. Bist du bereit, deiner wahren göttlichen Natur zu begegnen? Sei gespannt auf deinen Weg der spirituellen Meisterschaft.

Geistiges Mapping ist die Essenz meiner Yoga LifeMind-Philosophie. Das bedeutet, dass wir auf einer energetischen, emotional-geistigen und intellektuellen Ebene den Weg zurück zu deinem Ursprung gehen, denn alles entsteht in deinem Geist.

Schenke mir dein Vertrauen und deine Erlaubnis

Auf dieser Reise stabilisieren wir zu Beginn, was du glaubst zu sein. Danach beginnen wir mit deiner Erlaubnis, dieses Bild von dir auseinandernehmen. Wieso? Damit du in der Lage bist, deine ureigene Melodie zu spielen. An dieser Stelle spreche ich gern von deinem inneren Leuchten.

Spirituelles Yogabewusstsein

Dieser Weg ist ein Weg der spirituellen Meisterschaft und fordert deine Ausdauer, deine Ehrlichkeit und deine volle Bereitschaft.
Ich bin nicht hier, um dich an der Hand zu halten oder dir das zu sagen, was du hören willst. Viel mehr schenke ich dir mein Mitgefühl und stehe dir mit meiner Hingabe und Expertise voll zur Seite, damit du dich an deine göttliche wahre Natur erinnerst!

Mit meinem klaren Geist schaffe ich dir einen hingebungsvollen und wahrhaftigen Raum, in dem du dich mit alldem, was dich beschäftigst, zeigen kannst. Halte das Feuer der Transformation aus, damit emotionale Wandlung geschieht. Ich bin da und flüstere: Erinnere dich an dein inneres Licht und leuchte!

Kundenrückmeldungen

Die Yoga-Zeit mit Massama gibt mir eine ganz besondere innere Kraft und Ruhe. Ich fühle mich gestärkt und kann im Alltag und an der Arbeit viel freudiger alle Ereignisse erleben. Auch die Natur und Gottes Schöpfung nehme ich viel dankbarer wahr!
Teilweise habe ich das Gefühl, dadurch innerlich und äußerlich zu strahlen.
Einmal kam ich von einer Yoga-Stunde und ein Hund aus meiner Nachbarschaft hatte mich ganz fasziniert begutachtet und mich extrem freudig angebellt. Er ließ sich von seinem Herrchen kaum mehr von mir weglotsen. Das war ein sehr bewegender und magischer Moment!

Sabine

Für mich ist Massama ein ganz besonderer Mensch.
Sie leuchtet und nach jeder Stunde mit ihr hatte ich das Gefühl, dass etwas von ihrer
Leuchtkraft und positiven Energie auf mich übergegangen ist.
Ich habe Massama bei der VHS als Yogalehrerin kennengelernt und war von Anfang an von ihrer Art Yoga zu unterrichten begeistert. Sie folgt keinem starren Übungsplan, sondern ist flexibel und hat immer ein Gefühl dafür, was gerade ansteht und von den Teilnehmern benötigt wird.
Durch das Zusammenspiel von Yoga Asanas und Spiritualität habe ich viele neue Impulse und Denkansätze von ihr erhalten, die mir helfen, meinen Alltag gelassener anzugehen.
Ein besonderes Erlebnis war für mich auch der Workshop „Aktiviere deine Selbstliebe“, bei dem ich durch Massamas Anregungen und Unterstützung viel über mich selbst erfahren und eine lange vermisste alte Freundin, nämlich mich selbst, wiedergefunden habe.
Liebe Massama, vielen lieben Dank! Ich freue mich auf den nächsten Workshop!

Kirsten

Nach über 8 Jahren Yoga, mit vielen verschiedenen Kursen und Lehrern, habe ich im Herbst 2019 an einen Yogakurs von Massama teilgenommen.
Liebe Massama, vielen Dank, für eine außergewöhnliche, spirituelle Yogaerfahrung! Mit viel Pranayama, Mudras, Meditation und korrekten Asanas! Es war sehr schön, nie langweilig, habe mich sehr wohl gefühlt! So war es möglich, meine Grenzen zu erweitern! Selbst die Krähe verliert, dank deiner Hilfe, ihren Schrecken! Nun weiß ich, dass Yoga mehr ist als eine Matte und viele Asanas!
Wer Yoga intensiv, mit allen Facetten, erleben will, ist bei Massama in sehr guten Händen!

Volker

Die Yogastunde mit Dir klingt immer noch angenehm nach. Herzlichen Dank dafür. Für all die kleinen Impulse, die klein erscheinen und so wichtig sind und dann den Unterschied im Empfinden und in der Tiefe der Körperverbundenheit machen. Die intensive Fußwahrnehmung am Anfang war sehr gut und dann besonders das Verbinden mit der Bedeutung der Asanas. Lieben, lieben Dank dafür. 

Ich wünsche Dir von Herzen alles Liebe und dass Dein Sein noch viele Menschen positiv berührt. 

 

Karin

Du wünschst dir ein kostenloses Gespräch von 20 Minuten per Zoom, um zu entscheiden, ob ich die richtige Begleiterin für dich bin? Here we go!